Fürth: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag auf der B 38 bei Fürth wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, geriet der Biker in einer Kurve vermutlich weil er zu schnell unterwegs war von der Fahrbahn ab. Bei dem Sturz zog sich der 23-Jährige schwere Verletzungen an der Wirbelsäule zu. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Der Schaden beträgt etwa 5.000 Euro. (pol/sab)