Fussball: 1899 II ungefährdet

Im Sonntagsspiel der Regionalliga Südwest schlug 1899 Hoffenheim II den SV Spielberg mit 4:1 (1:0). Vor 430 Zuschauer erzielten die Tore für die Kraichgauer Zuber (7.), Sessa (68.), erneut Zuber (76.) und Özkan (89.). Den Gegentreffer zum 1:2 markierte Schoch in der 75. Minute. Die zweite Mannschaft von Hoffenheim belegt nach 16 Spieltagen mit 25 Punkten Tabellenplatz 8. (mho)Hoffenheim