Fußball: FCK-Trainer Hildmann bittet zur ersten Trainingseinheit

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern startete nach der Weihnachtspause wieder mit dem Trainingsprogramm. Drei Wochen vor dem ersten Heimspiel des neuen Jahres gegen die SG Sonnenhof Großaspach versammelte Trainer Sascha Hildmann zunächst die zuletzt angeschlagenen Akteure um sich. Der restliche Kader trifft am Montag zum Fitnesstest auf dem Betzenberg ein. Vom 11. bis 19. Januar geht es ins Trainingslager nach Spanien. Der Tabellenelfte hält nach den Worten des Sportvorstandes Martin Bader trotz der schwachen Hinrunde am Ziel Wieder-Aufstieg fest. Mit Neuverpflichtungen sei frühestens in zwei Wochen zu rechnen. Jeder Spieler habe die Chance, im Kader dabei zu sein. Die Mannschaft lebe von der Geschlossenheit, sagte Bader. (mho/dpa)