Fußball: FCK verpflichtet Callsen-Bracker

Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern nahm Jan-Ingwer Callsen-Bracker unter Vertrag. Der 33-Jährige wechselt auf Leihbasis vom FC Augsburg in die Pfalz. Der gebürtige Norddeutsche spielte zuvor bei Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach. Dort sammelte er Erfahrungen in Champions League und UEFA-Cup. Der Innenverteidiger absolvierte bislang 168 Bundesligaspiele und erzielte elf Tore.
Callsen-Brackers Vertrag bgeim FCK läuft zunächst bis zum Saisonende. Der abstiegsgefährdete Zweitligist nahm in der Winterpause bereits Heimkehrer Ruben Jensen vom FC Utrecht unter Vertrag. (mho)