Fußball: Hakan Atik trainiert VfR Mannheim

Fußball-Oberligist VfR Mannheim ist auf der Suiche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Der 38-jährige Mannheimer Hakan Atik ist ab sofort neuer Cheftrainer. Das teilte der Verein am Nachmittag mit. Atik, der für den VfR schon in der Jugend spielte, erlebte die längste Zeit seiner aktiven Laufbahn beim SV Waldhof (4 Jahre) und dem SV Sandhausen (3 Jahre). Als Trainer sorgte der B-Lizenzinhaber beim TDSV Mutterstadt für Furore, den er zwischen 2008 und 2012 nach drei Aufstiegen in Folge bis in die Verbandsliga führte.  Hakan Atik übernimmt den Trainerposten beim VfR zunächst bis zum Ende der laufenden Saison und will die Rasenspieler nach dem katastrophalen Saisonstart vor dem Oberliga-Abstieg bewahren. Seine Premiere auf der Trainerbank feiert er am kommenden Freitagabend beim Heimspiel gegen den SSV Ulm 1846. (mho)