Fußball: Hansi Flick wird Co-Trainer in München – Wunsch von Niko Kovac

Der frühere Trainer der TSG Hoffenheim und Co-Trainer der Fußball-Nationalmannschaft, Hansi Flick, geht zum FC Bayern München. Es sei der Wunsch von Münchens Cheftrainer Niko Kovac, so Uli Hoeneß.  „Das ist eine sehr gute Entscheidung, weil wir einen Mann brauchen, der mit der Jugend arbeitet und der integriert“, sagte der Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters am Sonntagabend. Flick, der von 1985 bis 1990 Profi beim FC Bayern war, wird wie auch Robert Kovac als Co-Trainer unter Niko Kovac arbeiten. Sein Vertrag soll auf zwei Jahre datiert sein. Zuerst hatte der „Kicker“ berichtet, dass die Verpflichtung perfekt ist. Der langjährige Assistent von Bundestrainer Joachim Löw tritt damit die Nachfolge von Peter Hermann an, der die Bayern nach der Saison verlassen hatte. (dpa/wg)