Fußball: Kramaric noch kein Thema für Nagelsmann

1899 Hoffenheim wird auch das zweite Saisonspiel ohne Vize-Weltmeister Andrej Kramaric beginnen. Trainer Julian Nagelsmann schloss einen Startelf-Einsatz des Kroaten am Samstag gegen den SC Freiburg quasi aus. Der Spieler mache zwar schon wieder einen guten Eindruck und sei spielfreudig, aber man müsse auch überlegen, ob es sinnvoll für die Gruppe sei, sagte Nagelsmann. Ein Kurzeinsatz sei aber denkbar, betonte der Coach. Nach der 1:3-Auftaktniederlage beim FC Bayern stehen die ambitionierten Kraichgauer bereits unter Zugzwang. „Es geht darum, die Butter auf unserem Brot zu lassen“, sagte Nagelsmann in Bezug auf Freiburg, das ebenfalls mit einer Niederlage in die neue Spielzeit gestartet ist. In der Vorsaison hatte die TSG nur einen Punkt aus den zwei Partien mit Freiburg geholt. (mho/dpa)