Fußball: Partie des SV Waldhof beim VfB Stuttgart II endet torlos – Blau-Schwarz jetzt mit sechs Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze

Der SV Waldhof Mannheim ist beim zehntplatzierten VfB Stuttgart II am Sonntag nicht über ein 0:0 hinausgekommen. Damit ist die Siegesserie des SVW gerissen: Er hatte seit Saisonbeginn in den vier vorangegangenen Spielen nicht verloren. Die Blau-Schwarzen stehen aber dennoch nach der 1:4-Niederlage von Verfolger SSV Ulm beim FSV Mainz II noch klarer an der an der Tabellenspitze als zuvor. Der Abstand zu den Schwaben beträgt jetzt sechs Punkte. (rk)