Fußball-Regionalderby: SV Waldhof gewinnt bei SpVgg Neckarelz 1:0 – „Lucky Punch“ durch Balitsch

Durch einen Treffer in der 96. Minute hat der SV Waldhof am Nachmittag das Regional-Derby der Fußball-Regionalliga Süd/Südwest gegen die SpVgg Neckarelz gewonnen. Hanno Balitsch besorgte das 1:0.

1.400 Zuschauer sahen die Begegnung im Elz-Stadion. Auf einem schwierigen Rasen bestimmte Mannheim über die gesamte Zeit die Partie, ohne aber gegen die kompakte Neckarelzer Abwehr zu zwingenden Chancen zu kommen. „Ein glücklicher Sieg für meine Mannschaft, aber am Ende auch verdient. Ich muss meiner Mannschaft ein riesen Kompliment machen“, sagt der SVW-Cheftrainer Kenan Kocak nach der Partie. Sein Pendant auf Neckarelzer Seite, Peter Hogen, zollte Respekt: „Meine Mannschaft hat heute aufopferungsvoll gekämpft, aber Aufgrund des Chancenplus geht der Sieg für Kenans Mannschaft in Ordnung.“

Der SVW steht weiterhin an der Spitze der Tabelle, Neckarelz belegt Platz 12. (rk)