Fussball: SV Sandhausen beendet schwarze Serie

Im 100. Zweitligaspiel als Trainer des SV Sandhausen beendete die Elf von Alois Schwartz ihre schwarze Serie von zuletzt vier Niederlagen in Folge. Im Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf gelang dem Team ein 1:0-Sieg, das goldene Tor vor 4776 Zuschauern im Stadion am Hardtwald gelang Dennis Linsmayer in der 78. Minute. Es war mehr Glück als Verstand, denn der Torschütze wurde bei einer missglückten Rettungsaktion von Fortuna-Spieler Karim Haggui angeschossen. Die Partie stand insgesamt auf schwachem Niveau. Die Gastgeber hätten bereits in der 45. Minute in Führung gehen müssen, doch Bouhaddouz jagte einen Foulelfmeter an die Latte. Beste Sandhäuser waren Tim Kister und Torschütze Linsmayer. (mho)