Fußball: SV Waldhof muss am Mittwoch ohne Ferati nach Magdeburg – Christiansen, Korte und Gouaida wieder fit

Der SV Waldhof Mannheim muss in der 3. Fußball-Liga beim SC Magdeburg auf Arianit Ferati verzichten. Der Offensivallrounder fällt für die Partie am Mittwoch wegen einer Virusinfektion aus. Dafür stehen mit Max Christiansen, Gianluca Korte und Mohamed Gouaida wieder mehr Alternativen zur Verfügung. „Sie haben jetzt alle ein paar Trainingseinheiten mehr gemacht, das tut uns gut'“, sagte Trainer Bernhard Trares. Mannheim blickt dem 3. Spieltag nach dem Aufstieg mit einem guten Gefühl entgegen. Beim Chemnitzer FC und gegen den SV Meppen reichte es für den Liga-Neuling mit Ergebnissen von 1:1 und 0:0 bislang zu zwei Unentschieden. Magdeburg hat erst einen Zähler geholt. (lsw)