Fußball: Waldhof freut sich über Neuzugang

Mannheim (SVW) – Der SV Waldhof freut sich über die Neuverpflichtung von Juvhel Tsoumou, der ab sofort für den Verein stürmen wird. Zuletzt war der 23-jährige beim slowakischen Erstligisten FK Senica und davor beim TSV Hartberg in Österreichs erster Liga, auf Torjagd.

Darüber hinaus kann er bereits auf Teilnahmen am FA-Cup (2), DFB-Pokal (2), der englischen dritten und vierten Liga (16 und 11) und der 2. Bundesliga (6) blicken. Seine fußballerische Ausbildung erhielt er größtenteils in der regionalen Nachbarschaft in der Jugendabteilung von Eintracht Frankfurt. Dort schaffte Tsoumou den Sprung in den Profikader, wo er zehn Spieleinsätze in der Bundesligamannschaft absolvierte. Fußballkennern dürfte der 1,91 Meter große Stürmer vielleicht noch durch sein 1:1 im Eintracht-Trikot gegen den FC Bayern in Erinnerung sein (Saison 2009/10).