Germersheim: Großeinsatz am Rhein – Mann beim Wakeboarden gestürzt

Ein Unfall mit einem Wakeboard führte am Sonntagnachmittag am Rhein in Germersheim zu einem Großeinsatz der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei. Zeugen hatten die Behörden informiert, dass eine Person am Ertrinken sei. Wie sich herausstellte, konnte sich der 49-Jährige jedoch aus eigener Kraft aus dem Wasser in ein Sportboot retten, Offenbar wollte er mit seinem 22-jährigen Sohn auf dem Rhein Wakeboarden. Dabei verlor der Vater jedoch das Gleichgewicht und stürzte ins Wasser. Im Einsatz war auch ein Rettungshubschrauber. feh