Germersheim: Hochbetagte Geisterfahrerin auf B9 unterwegs

Eine 85-jährige Geisterfahrerin hielt die Polizei Germersheim in Atem. Den Beamten wurde eine Falschfahrerin auf der B9 zwischen Bellheim und Germersheim gemeldet. Noch vor dem Eintreffen der Polizei reagierte ein Autofahrer und lotste die Falschfahrerin von der Bundesstraße. Da der Zeuge sich das Kennzeichen des Fahrzeugs notierte, konnte die Polizei die Fahrerin ausfindig machen. Gegen die hochbetagte Geisterfahrerin wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zeugen, die durch die Falschfahrerin gefährdet wurden, werden gebeten sich bei der Polizei Germersheim unter 07274-9580 oder per Mail unter pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden. feh