Germersheim: Mädchen sexuell belästigt

In Germersheim wurde ein Mädchen von zwei Unbekannten sexuell belästigt. Die 15-Jährige war laut Polizei gestern am frühen Abend auf einem Fußweg in der Nähe des Hauptbahnhofs unterwegs. Die zwei Männer belästigten sie zunächst verbal, stießen sie dann zu Boden und versuchten, sie unsittlich zu berühren. Das Mädchen konnte wegrennen, die Täter verschwanden mit einem dunkelroten Herrenfahrrad. Sie werden laut Polizei wie folgt beschrieben: Ein etwa 23 Jahre alter Mann, ca. 165 cm groß mit dunkelbraunem Haar und braunen Augen, sowie einem 3-Tage-Bart. Seine Jeans trug er bis zu den Knien hochgekrempelt. Der zweite Täter war ca. 30 Jahre alt und ungefähr 175 cm groß. Er hatte kurzes dunkles Haar und trug eine lange graue Arbeitshose. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Landau unter 06341/287-0 zu melden. feh