Germersheim: Rettungshubschrauber im Einsatz

Wegen eines medizinischen Notfalls war am Sonntagmittag in Germrsheim ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Ein 66 Jahre alter Mann war vom Balkon seiner Wohnung im 2. Obergeschoss gestürzt und hatte sich hierbei Kopfverletzungen zugezogen. Nach ersten Ermittlungen hatte der Mann beim Rauchen das Gleichgewicht verloren. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. (ots/cal)