Germersheim: Zunächst in Quaränte – Deutsche Staatsbürger werden in Südpfalzkaserne untergebracht

Die wegen des Coronavirus aus China zurückgeholten deutschen Staatsbürger werden wohl vorerst in der Südpfalz-Kaserne in Germersheim untergebracht. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Dort kommen sie demnach zunächst in Quarantäne. Die Rückholaktion sei für Samstag geplant – rund 100 Personen sind davon betroffen.(mj)