Gerolsheim: Unfall ohne Alkohol an Kreuzung zweier Wein-Straßen

Die Pfalz ist ja bekannt und beliebt wegen des Weinbaus. Wenn sich aber an der Kreuzung von Rieslingstraße und Burgunderweg zwei Verkehrsteilnehmer begegnen, kann das eigentlich nicht gut gehen. In Gerolsheim bei Frankenthal kam es denn auch zu einem Unfall, wobei ein achtjähriger Junge nach Polizeiangaben leicht verletzt wurde. Wie es heisst, soll ein 70-jähriger Autofahrer auf der Rieslingstraße die Vorfahrt des von rechts kommenden jungen Rollerfahrers auf dem Burgunderweg missachtet haben. Beim Zusammenstoß verletzte sich das Kind leicht am Kopf und wurde vorsorglich in eine Kinderklinik transportiert. Alkohol spielte laut Polizei bei dem Unfall übrigens keine Rolle… (mho)