Geschäftslage bei Pfalzmetall gut

Die pfälzische Metall- und Elektroindustrie bewertet die aktuelle Geschäftslage überwiegend als gut. In den kommenden sechs Monaten wird allerdings ein Rückgang der Beschäftigten um 1,2 Prozent erwartet. Das geht aus einer in Neustadt präsentierten Erhebung unter den rund 100 Mitgliedsfirmen des Verbandes der Pfälzischen Metall- und Elektroindustrie hervor. Die itgliedsunternehmen des Verbandes beschäftigen etwa 40 000 Menschen. feh