Gewittergefahr für Baden-Württemberg

Dem Südwesten drohen am Dienstag erneut schwere Gewitter. Der Deutsche Wetterdienst hat Unwetter mit Starkregen,
Hagel und Sturmböen prognostiziert. Die Gewitter sollen deutlich stärker werden als am Tag zuvor. Seit Sonntag ist es in
Baden-Württemberg immer wieder zu heftigen Gewittern gekommen. Größere Schäden wurden nach Angaben der zuständigen Polizeistellen jedoch nicht verursacht. Am Mittwoch sei eine Entspannung der Wetterlage in Sicht, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes. Zwar gebe es noch vereinzelt Gewitter, aber nicht in der Intensität
und Häufigkeit wie zuvor.(dpa/rcs)