Gimmeldingen: Neustadt riegelt Ortsteil am Wochenende ab

Der Neustadter Ortsteil Gimmeldingen wird am Wochenende durch eine starke Präsenz von Polizei und Feuerwehr abgeriegelt. Das teilt die Stadt mit – verbunden mit dem Appell Zuhause zu bleiben. Grund ist der Schutz vor der Corona-Pandemie. Denn trotz der Empfehlungen von Experten waren am vergangenen Wochenende Tausende zu den Bäumen spaziert. Mit der aktuellen Maßnahme soll eine Wiederholung vermieden werden. Wie die Stadt weiter mitteilt, werde aber nicht nur im Ortsteil Gimmeldingen kontrolliert, es werden in der Umgebung überall größere Menschenansammlung aufgelöst. Das Mandelblütenfest gibt es seit 1934. Im Weindorf Gimmeldingen stehen etwa 2.000 Mandelbäume. (asc)