Gorxheimertal: Beim Einsteigen tödlich verletzter Senior – Polizei vernimmt Zeugen

Im Fall des beim Einsteigen in sein Auto tödlich verletzten Seniors befragen die Ermittler nun Zeugen. Wie ein Sprecher der Polizei sagte, bestehe noch immer Unklarheit darüber, wie sich der Unfall genau ereignet habe. Gerstern Morgen hatte ein 24 Jahre alter Autofahrer den 68-Jährigen beim Einsteigen in sein Auto in der südhessischen Gemeinde Gorxheimertal mit seinem Wagen erfasst. Der Senior kam bei dem Unfall ums Leben. Wie der Polizeisprecher sagte, erwarte man neue Informationen von den Zeugen, die sich in einer Bäckerei aufgehalten hatten. Auf deren Höhe war der Unfall geschehen. (dpa/lhe)