Großauftrag für Bilfinger

Bilfinger hat einen Großauftrag in Polen an Land gezogen. Wie das Mannheimer Unternehmen mitteilte, wurde die Sparte „Mars Offshore“ mit der Fertigung von 91 Stahlfundamenten für einen Nordsee-Windpark in Polen beauftragt. Das finanzielle Volumen in Euro liege im mittleren zweistelligen Millionen-Bereich. Auftraggeber ist der dänische Energiekonzern Dong Energy. Wie es heißt, werden die Arbeiten am neuen Produktionsstandort im polnischen Stettin im Oktober 2015 beginnen.