Grünstadt/Ramsen: Zugstrecke zwischen Grünstadt und Ramsen wieder frei

Eine technische Störung hat am Mittwochmorgen den Zugverkehr zwischen Grünstadt (Kreis Bad Dürkheim) und Ramsen (Donnersbergkreis) lahmgelegt. Grund für die Sperrung sei eine Störung an einem Schwertransport auf den Schienen bei
Eisenberg/Pfalz gewesen, sagte ein Bahnsprecher am Morgen. Zwei Regionalbahn-Linien seien betroffen gewesen, es fuhr ein Ersatzbus. Nach Unternehmensangaben wurde die Störung am Vormittag behoben und der Zugverkehr wieder aufgenommen.(dpa/lrs)