Grünstadt: Streitendes Paar verletzt Polizisten

Ein Polizist wurde bei einem Einsatz in Grünstadt von einem streitenden Paar verletzt. Wie es heisst, wurde eine Streifenwagenbesatzung gestern abend zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem streitenden Paar in einer Privatwohnung gerufen. Nach Trennung der beiden stark alkoholisierten Streitenden, die bei einem Bekannten zu Besuch waren, sollten diese der Wohnung verwiesen werden. Darauf reagierten sie verbal höchst aggressiv, die Einsatzkräfte eskortierten sie schließlich aus der Wohnung. Hiergegen wehrte sich zunächst der Mann massiv durch Losreißen, Schläge und Tritte und musste deshalb gefesselt werden. Daraufhin mischte sich seine Partnerin ein und versuchte dies zu verhindern. Auch sie musste gefesselt werden. Dabei trat und schlug der Mann weiter um sich und verletzte hierbei eine Polizeibeamtin. Mit Unterstützung weiterer Streifen konnten beide schließlich zur Dienststelle transportiert werden. Beide erwartet laut Polizeibericht ein Strafverfahren. (mho)