Grünstadt: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Aus bisher ungeklärter Ursache stießen am Dienstagabend zwei PKW auf der L395 zwischen Mertesheim und Ebertsheim frontal zusammen. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und kamen zur Behandlung ins Krankenhaus. An beiden PKW entstand Totalschaden. Vor Ort war, neben Feuerwehr und Rettungsdienst, auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Zur Bergung und medizinischen Erstversorgung der Verletzten und zur Räumung der Unfallstelle musste die L395 voll gesperrt werden. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an. (ots/cal)