Handball: Friesenheim kassiert Niederlage

Die Friesenheimer Eulen mussten in der 2. Handball-Bundesliga die zweite Pleite in Folge hinnehmen. Nach der Heimniederlage gegen Tusem Essen zog die Truppe von Trainer König auch beim VfL Bad Schwartau den Kürzeren. Mit 26:22 behielten die Norddeutschen am Ende die Oberhand. Noch vor 14 Tagen hatte die TSG den VfL im Nachholspiel klar besiegt. In der Tabelle bleiben die Ludwigshafener Handballer auf Platz zwei. Sie profitierten von der Schützenhilfe der SG Leutershausen, die den Tabellendritten Bietigheim mit 27:25 niederhielt. (rnf)