Handball: Rhein-Neckar Löwen kämpfen um den Meistertitel

Die Rhein-Neckar Löwen und Titelverteidiger THW Kiel kämpfen heute ab 16.00 Uhr (live in Sport.1) im spannendsten Finale seit Jahren um die deutsche Handball-Meisterschaft. Am letzten Spieltag gehen die Mannheimer als Tabellenführer mit einem Mini-Vorsprung von sieben Toren auf den punktgleichen Verfolger Kiel ins Fernduell. Die Löwen wollen beim VfL Gummersbach ihren ersten Meistertitel der Vereinsgeschichte perfekt machen. Kiel tritt zu Hause gegen Pokalsieger Füchse Berlin an.

In Gummersbach steht die originale Meisterschale bereit. Bei einer Titelverteidigung wird dem Rekordmeister in Kiel ein Duplikat der Schale überreicht. Sollten beide Teams am Ende punkt- und torgleich sein, gibt es erstmals zwei Finalspiele um die deutsche Meisterschaft.

RNF sendet am Montag um 21:30 Uhr ein 15-minütiges „7-Meter Extra“ zum Meisterschaftskampf der Rhein-Neckar Löwen. (lsw/rk)