Handball: Rhein-Neckar-Löwen wieder Tabellenführer

Der deutsche Meister Rhein-Neckar Löwen hat wieder die Tabellenführung in der Handball-Bundesliga übernommen. Die Badener gewannen am Abend mit 33:23 (18:11) gegen den abgstiegsbedrohten HBW Balingen-Weilstetten und zogen am bisherigen Spitzenreiter SG Flensburg-Handewitt vorbei. Die nur einen Punkt zurückliegenden Norddeutschen können am Sonntag mit einem Sieg beim HC Erlangen wieder vor die Badener rücken, haben dann aber ein Spiel mehr. Bester Werfer der Löwen war Gudjon Valur Sigurdsson mit sieben Toren, davon vier Siebenmeter. Die Mannschaft von Trainer Nikolaj Jacobsen empfängt am Mittwoch den TVB Stuttgart, vier Tage später reist sie zum Meisterschafts-Showdown nach Flensburg. (mho/dpa)