Harthausen: Schüsse aus dem Fenster – Großeinsatz der Polizei

In Harthausen hat ein Mann aus einem Fenster geschossen. Spezialkräfte der Polizei nahmen den 43-Jährigen in der Wohnung fest. Er hatte in der Nacht in unregelmäßigen Abständen mehrere Schüsse aus einem Gewehr abgefeuert. Nach Angaben der Polizei handelte es ich um den Nachbau einer Maschinenpistole als Schreckschusswaffe. In der Wohnung wurden noch weitere erlaubnisfreie Waffen sichergestellt. Der 43-Jährige wurde in eine psychiatrische Klinik gebracht.(pol/mf)