Haßloch: AfD-Demo verläuft friedlich

Bei einer Kundgebung der rechtskonservativen AfD am Morgen in Haßloch kam es nach Polizeiangaben zu keinen relevanten Vorkommnissen. Wie es heisst, trafen sich zwischen 9 und 11 Uhr rund 200 AfD-Sympathisanten auf dem Rathausplatz in der Ortsmitte. Etwa 100 Gegner der Partei versuchten den Angaben zufolge, die Demonstration mit Trillerpfeifen und Zwischenrufen zu stören. Der Polizei sei es gelungen, beide Lager auseinanderzuhalten. (mho)