Haßloch: Brand eines Schuppens

Am Sonntagabend geriet der Schuppen eines Anwesens in Haßloch in Brand. Dabei wurde das angrenzende Wohnhaus leicht beschädigt. Dank der schnellen Reaktion einer Haßlocher Bürgerin, welche die Feuerwehr sowie die Bewohner über den Brand informierte, konnte das Feuer zeitnah gelöscht werden. Nach erster Begutachtung des Brandortes ist ein technischer Defekt auszuschließen. Die Feststellung der Brandursache ist nun Gegenstand kriminalpolizeilicher Ermittlungen. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Haßloch oder der Kriminalinspektion Neustadt/Weinstraße in Verbindung zu setzen. (pol/cal)