Haßloch: Schwerverletzter bei Autounfall

Bei einem Frontalzusammenstoß in Haßloch ist ein 25-Jähriger schwer verletzt worden. Der Autofahrer übersah laut Polizei heute morgen beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto. Die Autos prallten ineinander. Der mutmaßliche Unfallverursacher musste ins Krankenhaus gebracht werden. Den Schaden an beiden Fahrzeugen bezifferte die Polizei auf
rund 20 000 Euro. dpa/feh