Haßloch: Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind

Ein fünfjähriges Kind ist am Montagmorgen in Haßloch bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Wie es heißt wollte der 68-jährige Fahrer des PkW aus seiner Hofeinfahrt auf die Straße fahren und erfasste dabei das Kind. Dieses zog sich Rötungen am Knie zu, am PKW enstand geringer Sachschaden. Eine ärtzliche Versorgung vor Ort sei nicht notwendig gewesen, heißt es. (pol/cal)