Haßmersheim: 100.000 Euro Schaden bei Scheunenbrand

Bei einem Feuer in Haßmersheim im Neckar-Odenwaldkreis ist eine Feldscheune komplett niedergebrannt. Die Polizei schätzte den Schaden am Freitagmorgen auf rund 100 000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Ursache blieb zunächst unklar. Wie die Polizei mitteilte, brachte die Feuerwehr die Anwohner eines nahegelegenen Anwesens vorsichtshalber in Sicherheit. Auch Tiere kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden. In der Scheune befanden sich den Angaben zufolge hauptsächlich Erntemaschinen und Ernteprodukte. (dpa/lsw/asc)