Haßmersheim: Leiche im Neckar gefunden – Identität noch unklar

Nach einem Leichenfund am Samstagmittag auf dem Neckar zwischen Haßmersheim und Neckargerach ist die Identität des Toten weiter unklar. Laut Polizei hatte ein Schiffführer den leblosen Körper im Wasser treiben sehen. Aufgrund des Hochwassers war eine Bergung der Leiche vom Schiff aus zu gefährlich. Ein Polizeihubschrauber ortete den Körper über vier Stunden aus der Luft, bis schließlich eine Bergung vom Ufer aus möglich war. Bei der Leiche handelt es sich laut Polizei um eine männliche Person, die augenscheinlich schon längere Zeit im Wasser lag. Die Identität des Toten ist noch völlig unklar. Mitte der Woche sollen die Umstände des Todes durch eine Obduktion geklärt werden. (pol/mj)