Heddesheim: Hoher Schaden bei missglücktem Park-Manöver

Dieses Park-Manöver geriet völlig außer Kontrolle! Wie die Polizei berichtet, verursachte eine Autofahrerin in Heddesheim bei Mannheim einen Schaden von 14 000 Euro, als sie ihren Wagen aus einer Parklücke lenken wollte. Dabei seien fünf Autos beschädigt worden, ein Smart war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die 47jährige Frau am Steuer blieb den Angaben zufolge unverletzt. (mho)