Heddesheim: Mutmaßliche Einbrecher festgenommen

Die Polizei hat in Heddesheim zwei Männer festgenommen, die dringend verdächtig sind, für Wohnungseinbrüche verantwortlich zu sein. Wie es im Polizeibericht heißt, habe am Freitag gegen 19 Uhr ein Anwohner aus der Rubensstraße einen Einbruch angezeigt. Noch als die Beamten auf dem Weg dorthin waren, meldete ein zweiter Anwohner einen weiteren Einbruch. Er konnte die Täter beschreiben. Im Rahmen der Fahndung nahm die Polizei die beiden Männer fest. Das Diebesgut hätten sie mit sich geführt.