Heddesheim: Unfall unter Alkoholeinfluss

Ein 26-jähriger Mann hat am Samstagmorgen zwischen Viernheim und Muckensturm unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann fuhr kurz nach 7 Uhr von Viernheim in Richtung Weinheim. Am Kreisverkehr in Höhe Muckensturm verlor er aus unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen BMW, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei mehrere Verkehrsschilder.

Er blieb zunächst im Straßengraben Graben liegen, fuhr dann allerdings in Richtung Weinheim weiter. Dort fiel das Auto einer Krankenwagenbesatzung aufgrund seiner Beschädigungen auf. Eine Polizeistreife fand Fahrzeug und Fahrer schließlich in einer Sackgasse nahe der Jugendherberge.

Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch im Atem des 26-Jährigen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde einbehalten. Der BMW wurde abgeschleppt. Gegen den Mann wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht ermittelt. (rk/pol)