Heidelberg: 25 Jahre „Heidelberger Frühling“ – Festival-Programm 2021 vorgelegt

Das Klassik-Festival „Heidelberger Frühling“ feiert das 25-jährige Bestehen. Heute gaben die Organisatoren das Jubiläumsprogramm bekannt. Es ist den Angaben zufolge den pandemie-bedingten Auflagen angepasst, alle Veranstaltungen seien ohne Pause und maximal 90 Minuten lang. Zudem weicht das Festival auf 19 kleine Spielstätten in Heidelberg aus, verkauft werden zunächst nur 30 Prozent der Platzkapazität. Wie es heisst, sind vom 20. März bis 18. April 2021 insgesamt 134 Veranstaltungen geplant. Angekündigt werden unter anderem Stars wie Thomas Quasthoff, Igor Levit oder Jörg Widmann. (mho)