Heidelberg: 70-jähriger Radfahrer schlägt Mann mehrfach ins Gesicht

Ein rabiater Fahrradfahrer hat in Heidelberg einen Mann angegriffen und ihm mehrfach ins Gesicht geschlagen. Laut Polizei war der 70-Jährige zuvor mit seinem Rad im Gegenverkehr unterwegs. Ein 21-jähriger Autofahrer konnte nur durch eine Vollbremsung einen Unfall verhindern. Der ältere Radler stürzte dennoch, riss anschließend die Beifahrertür auf und schlug dem dort sitzenden 50-Jährigen unter anderem einen Zahn aus. Gegen den agressiven 70-Jährigen wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. feh