Heidelberg: Arbeiter abgestürzt und schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Heidelberg wurde ein junger Mann schwer verletzt. Der Notarzt schließt Lebensgefahr nicht aus. Nach den bisherigen Erkenntnissen war der 22-Jährige bei Verschalungsarbeiten in der Berliner Straße aus etwa vier Meter in die Tiefe gestürzt. Er stieß mit dem Rücken gegen einen Stahlträger.(mf)