Heidelberg: Autofahrer nimmt Treppe statt Straße

Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Abend auf dem Boxbergring in Heidelberg. Ein 79 jähriger Heidelberger fuhr mit seinem Auto talwärts und verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte 2 Meter tief einen Treppenabgang zu einer Tiefgarage herab. Der Fahrer wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Warum der Fahrer von der Straße abkam, ist noch nicht geklärt. (asc)