Heidelberg: Autor Levin Westermann nimmt Clemens-Brentano-Preis entgegen

Für seinen Lyrikband „bezüglich der schatten“ hat Levin Westermann den mit 10.000 Euro dotierten Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg erhalten. Das teilte die Stadt mit. Der in Biel beheimatete Schriftsteller nahm die Auszeichnung am gestrigen Mittwoch bei einer Feierstunde aus den Händen von Kulturbürgermeister Dr. Joachim Gerner im Hilde-Domin-Saal der Stadtbücherei Heidelberg entgegen. Die Jury fällte die Entscheidung zugunsten Westermanns bereits im April. Der Clemens-Brentano-Preis wird seit 1993 jährlich in Heidelberg verliehen. (mho)