Heidelberg/Bensheim: Königin Silvia von Schweden zu Gast in Heimatstadt

Königin Silvia von Schweden wird am 5. September an der Eröffnung des Childhood-Hauses in Heidelberg teilnehmen. Das Childhood-Haus ist nach Angaben der Initiatoren, darunter Uni-Klinik und Klaus Tschira-Stiftung, eine interdisziplinäre Anlaufstelle zur Versorgung von Kindern und Jugendlichen, die Opfer oder Zeuge von körperlicher oder sexueller Gewalt wurden. Dort arbeiten Ärzte, Richter, Polizisten und Mitarbeiter des Jugendamtes zusammen. Einen Tag später, am 6. September, nimmt Königin Silvia in Bensheim den Karl-Kübel-Preis für ihr Engagement zum Schutz von Kindern entgegen. (mho/dpa)