Heidelberg: Damen des SC Neuenheim Deutscher Meister im Rugby

Die Damen des SC Neuenheim sind Deutscher im 15er-Rugby. Die Heidelbergerinnen schlugen im Endspiel den ASV Köln mit 58:0 (!). Rund 500 Zuschauer sahen über die gesamte Spielzeit „heillos überlegene“ Gastgeberinnen, so Reporter Achim Kaczmarek, der die besten Bilder des Spiels aufbereitet für den RNF-Sportreport am Montag (Gast im Studio bei Wolfgang Grünwald: SCN-Spielerin Julia Rettig). Das Trainerteam Peter Schatz und Marcus Trick sprach in der Euphorie des Moments von der „besten Mannschaft“, die sie jemals trainiert hätten. In den vergangenen Jahren unterlag der SCN mehrfach hintereinander dem Lokalrivalen Heidelberger RK. Dieses Jahr allerdings war für den erfolgverwöhnten Titelverteidiger im Halbfinale Schluss gegen den ASV Köln.

Die Frauenmannschaft des SCN errang in den Jahren von 1988 bis 2009 insgesamt zwölf deutsche Meisterschaften. Damit sind die SCN-Mädels die erfolgreichste deutsche Frauentruppe.  Außerdem gewannen sie 2007 und 2014 die deutsche Meisterschaft im olympischen 7er-Rugby. (wg/kac/Foto: Westkemper)