Heidelberg: Dietmar Hopp Stiftung spendet 100 Millionen Euro für Herzzentrum

Die Dietmar Hopp Stiftung spendet 100 Millionen Euro für den Neubau eines Herzzentrums am Universitätsklinikum Heidelberg. Das neue Zentrum soll die gesamte klinische Kompetenz in der Herzmedizin zusammenführen und eine bundesweite Anlaufstelle für Kinder und Erwachsene mit Herzerkrankungen werden. Der Baubeginn auf dem Gelände der alten Kinderklinik ist für 2020 geplant. Die Gesamtkosten liegen bei 200 Millionen Euro. feh