Heidelberg: Falsche Polizisten aktiv – ältere Menschen angerufen

Falsche Polizisten sind erneut in Heidelberg aktiv. Vor allem in den Stadtteilen Kirchheim und Pfaffengrund wurden gestern mehrere ältere Menschen angerufen. Die Täter gaben an, Polizisten zu sein und erkundigten sich nach Bargeld, Schmuck und anderen Wertgegenständen. Als Grund für den Anruf nannten sie nach Polizeiangaben die Festnahme von Räubern. Keiner der Angerufenen fiel auf den Trick rein. feh