Heidelberg: Glatteis im März – Radfahrer bei Sturz leicht verletzt – Beregnung eines Landwirts schuld?

Die Beregnungsanlage eines Landwirts könnte am frühen Mittwochmorgen zu Glatteis auf einem Feldweg im Heidelberger Ortsteil Kirchheim geführt haben. Das mutmaßt die Polizei, nachdem ein 59-jähriger Radfahrer ausrutschte und stürzte. Der Mann zog sich den Angaben zufolge Prellungen zu, das Rad wurde beschädigt. Er erstattete Anzeige. Die Polizei prüft jetzt, ob die Bewässerungsanlage falsch eingestellt war. (mho)