Heidelberg: Grapscher auf dem Neckarvorland

Eine 16jährige wurde in Heidelberg Opfer eines Grapschers. Und das, obwohl sie mit ihrem Freund unterwegs war. Wie die Polizei informiert, fasste der verdächtige Schwarzafrikaner am Freitagabend auf dem Neckarvorland in der Uferstraße dem Mädchen an den Busen und in den Schritt. Der Vorfall nahm das Opfer so mit, dass es medizinisch betreut werden musste. (mho)